Pressemitteilungen

20. Januar 2018

Überregulierung kann der Wirtschaft schaden

Kurz vor Weihnachten hat die Europäische Kommission einen Vorschlag zur Überarbeitung der Nachweis-Richtlinie für transparentere und verlässlichere Arbeitsbedingungen in der EU veröffentlicht. Die Richtlinie ist Teil […]
18. Januar 2018

Erneuerung der Dublin-Verordnung – Flüchtlingsverteilung soll in Zukunft gerechter werden

Am 16.11.2018 erteilte das Plenum des Europäischen Parlamentes das Mandat für die Trilogverhandlungen zur Reform der Dublin-Verordnung mit dem Rat und der Kommission. Der dazugehörige Bericht […]
14. Dezember 2017

Keine Rosinenpickerei!

Mein Gastbeitrag in der Wochenend-Ausgabe der Mitteldeutschen Zeitung vom 9. und 10. Dezember 2017 zu den ersten Brexit-Erfolgen und deren Bewertung: Es hat einige Zeit gedauert, […]
23. November 2017

Neue Anti-Dumping-Regeln sollen vor allem den Mittelstand schützen

In der vergangenen Plenarsitzungswoche hat das Europäische Parlament neue Instrumente zum besseren Schutz vor unfair subventionierten Billigprodukten aus Nicht-EU-Staaten verabschiedet. Gerade die Billigeinfuhren aus Fernost stellen […]
21. November 2017

Panama Papers: Steuerschlupflöcher müssen geschlossen werden

In den letzten Monaten sorgten viele Enthüllungen von Steuervermeidungstaktiken für große Schlagzeilen. Die jetzt neu aufgedeckten Paradise Papers oder vorher schon die sogenannten Panama Papers lösten […]
25. Oktober 2017

EU-Parlament stimmt für eine Verlängerung von Glyphosat

In dieser Woche hat das Europäische Parlament über die Zulassungszeit des umstrittenen Pflanzenschutzmittel Glyphosat abgestimmt. Mit großer Mehrheit hat sich das Parlament dafür ausgesprochen, das Mittel […]