Datenschutzerklärung

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Büro Sven Schulze MdEP
ASP 15E218
Rue Wiertz 60
B – 1047 Brüssel

Tel: +32 (0) 2 28 45 207
Fax:+32 (0) 2 28 49 207

E-Mail: sven.schulze@ep.europa.eu

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen, Telefonnummern o. Ä.) entscheidet.

Speicherung von Zugriffsdaten

Bei jedem Zugriff auf meinen Internetauftritt werden Zugriffsdaten in einer Protokolldatei auf dem Server unseres Providers gespeichert.

Dieser Datensatz besteht aus Ihrer IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anforderung, dem Namen der angeforderten Datei, dem Dateinamen, von der aus die Datei angefordert wurde, einer Beschreibung des verwendeten Webbrowsers und Betriebssystems sowie einer Länderherkunft.

Diese Daten werden aus technischen Gründen erhoben. Eine Auswertung findet ausschließlich zu statistischen Zwecken und ohne jeglichen Personenbezug statt. Die Übermittlung dieser Daten an Dritte findet nicht statt.

Kontaktformular

Damit mein Team und ich Ihre Anfragen beantworten können, benötigen wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie uns diese Angaben freiwillig zur Verfügung stellen, etwa im Rahmen einer Anfrage. Wir verwenden diese Daten nur zur Beantwortung Ihres Anliegens und für die technische Administration. Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nicht ohne Ihre Zustimmung statt.

Newsletter

Wenn Sie sich für meinen Newsletter anmelden, nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse zur Zusendung des Newsletters. Sie können sich jederzeit von dem Bezug abmelden. Eine anderweitige Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse findet nicht statt.

Wenn Sie den Newsletter abonnieren, werden Ihre E-Mail-Adresse und Ihre IP-Adresse gespeichert. Beim Öffnen des Links in der Bestätigungsemail für den Newsletter wird dies über unseren Webserver protokolliert (Datum, Uhrzeit, E-Mail-Adresse). Das dient internen statistischen Zwecken. Diese Daten werden nicht zu persönlichen Nutzungsprofilen zusammengeführt. Beim Öffnen eines Links zu meiner Homepage werden, wie bei jedem Zugriff auf meinem Internetauftritt, Zugriffsdaten in einer Protokolldatei auf dem Server unseres Providers gespeichert. Die spezifischen Zugriffsdaten finden Sie in dem Punkt „Speicherung von Zugriffsdaten“. Beim Öffnen eines Links zu einem Sozialen Netzwerk, wie Facebook oder Youtube, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern der sozialen Netzwerke auf. Genauere Informationen dazu finden Sie im Punkt „Social-Plugins“.

Cookies

Wir speichern auf Ihrer Festplatte Cookies. Diese enthalten eine eindeutige Nummer, die außerhalb meiner Website keine Bedeutung hat. Die Cookies bleiben auf Ihrer Festplatte dauerhaft gespeichert, wenn Sie diese nicht über Ihren Webbrowser löschen. Die Cookies werden benötigt, damit Sie bei Ihrem nächsten Besuch auf meiner Homepage vom System wiedererkannt werden. Sie haben das Recht und die Möglichkeit Ihren Browser so einzurichten, dass er unsere Cookies ablehnt. In diesem Fall kann allerdings der Funktionsumfang unseres Internetangebots eingeschränkt sein.

Social-Plugins

Auf meinen Internetseiten sind Plugins von sozialen Netzwerken eingebunden. Die Plugins erkennen Sie an den entsprechenden Logos (Facebook, Google+, Twitter usw.).

Wenn Sie mit den Plugins interagieren, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern der sozialen Netzwerke auf. Die Sozialen Netzwerke erhalten dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse meine Seite besucht haben. Wenn Sie bei den Sozialen Netzwerken eingeloggt sind, können diese den Besuch Ihrem jeweiligen Nutzer-Konto zuordnen.

Da diese Übertragung direkt verläuft, erhalten wir keine Kenntnis von den übermittelten Daten. Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung durch die Sozialen Netzwerke, die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Sozialen Netzwerke sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des jeweiligen Sozialen Netzwerks.

Hinweis auf mangelnde Vertraulichkeit bei Internetkommunikation

Bitte beachten Sie, dass bei der Kommunikation über das Internet, zum Beispiel per E-Mail, keine Vollständige Vertraulichkeit und Datensicherheit gewährleistet ist. Ich empfehle daher bei vertraulichen Informationen oder sensiblen Daten den Postweg.

Hinweis auf das Auskunftsrecht

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten, welche Daten über Sie gespeichert sind und zu welchem Zweck die Speicherung erfolgt. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie Sperrung und Löschung, soweit die Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist.